Clever in Sonne und Schatten

UV-Schutz bei Sport und Bewegung

Hier bin ich:Startseite>UV-Schutz bei Sport und Bewegung
  • Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt YouTube Ihre Einwilligung um geladen zu werden.
    Akzeptieren
  • Clever in Sonne und Schatten für sportbetonte Schulen - Videodreh Neubrandenburg

UV-Schutz bei Sport und Bewegung

Mit dem Programm CLEVER IN SONNE UND SCHATTEN – UV-Schutz bei Sport und Bewegung werden Sporttreibende, Trainer:innen und Eltern für das Thema UV-Schutz im Sport sensibilisiert und dabei unterstützt, möglichst optimale und leistungsfördernde Bedingungen für Training und Wettkampf zu schaffen, ohne die Sporttreibenden und ihre Trainer:innen dem Risiko von zu viel UV-Strahlung auszusetzen. Das Programm wurde in Kooperation mit dem Deutschen Olympischen Sportbund entwickelt.

Logo DOSB

Hier finden Sie das Projekt-Poster als PDF-Datei sowie die E-Mail-Vorlagen zur Information der Vereins-Mitglieder und Trainer:innen zum kostenfreien Herunterladen:

Projekt-Poster (PDF)
E-Mail-Vorlage zur Information der Mitglieder und Trainer*innen (PDF)

Videospots für Sporttreibende, Trainer:innen und Eltern

Ein Zuviel an UV-Strahlung kann das Immunsystem auf lokaler und systemischer Ebene beeinträchtigen. Dadurch steigt die Gefahr von langfristig UV-induzierten Schädigungen der Haut. Starkes Schwitzen, Kontakt mit Wasser oder Reibung durch bestimmte Bewegungen erhöhen die Lichtempfindlichkeit der Haut und steigern damit das Sonnenbrandrisiko. Da Sonnenbrand verzögert auftritt, wird er oft zu spät bemerkt. Dann ist
die Haut jedoch bereits stark geschädigt. Deshalb ist UV-Schutz bei Sport und Bewegung besonders relevant.

Sportartspezifische Bewegungen oder Wettkampfregeln  machen das Tragen von schützender Kleidung, Kopfbedeckung, Sonnenbrille oder Sonnencreme nicht immer leicht. Lösungen für diese Barrieren zu finden und den UV-Schutz bei Sport und Bewegung verstärkt zu  integrieren, ist eine wichtige Maßnahme zur Hautkrebsprävention. Trainer:innen, Übungsleiter:innen, ältere aktive Sporttreibende und Eltern können als Vorbilder
fungieren, selbst auf ausreichend UV-Schutz achten und regelmäßig an die schützenden Maßnahmen erinnern.

Weitere Informationen und Empfehlungen zum UV-Schutz finden Sie in den Broschüren oder auf den Internetseiten der Deutschen Krebshilfe.

Informieren Sie alle Sporttreibenden, Trainer:innen und Eltern jedes Jahr im Frühjahr über die Notwendigkeit sonnenschützender Maßnahmen beim Sport mit Hilfe von Info-Mails, Aushängen und Fortbildungen.

Ermöglichen Sie das Training im Freien an Schattenplätzen und/oder meiden Sie das Training im Freien während der Mittagszeit.
Erstellen Sie gemeinsam mit den Sporttreibenden Regeln oder Verträge zur Einhaltung der Sonnenschutz-Maßnahmen.
Stellen Sie ggf. Kopfbedeckungen, T-Shirts und Sonnencreme (LSF 30) zur Verfügung.

Berücksichtigen Sie beim Training den tagesaktuellen UV-Index, zu finden bspw. auf der Seite des Bundesamtes für Strahlenschutz, auf der Seite des Deutschen Wetterdienstes oder in Ihrer Wetter-App.
Nehmen Sie den UV-Schutz im Sport in Ihre Vereinssatzung oder das Vereinskonzept auf, um somit den UV-Schutz nachhaltig zu verankern.

Mit Hilfe einer Sonnenschutz-Strategie können Sie die Nachhaltigkeit von UV-Schutz bei Sport und Bewegung fördern. Hierfür beurteilen Sie zunächst den Ist-Zustand von UV-Schutz in Ihrem Sportverein oder Ihrer Trainingsgruppe, leiten anschließend machbare Zielstellungen ab und planen deren Umsetzung. Nicht alle davon sind immer realisierbar. Prüfen Sie deshalb ganz individuell für Ihren Verein/ Ihren Verband, welche der empfohlenen UV-Schutz-Maßnahmen umsetzbar sind.

Hier finden Sie eine Vorlage zur Planung Ihrer Sonnenschutz-Strategie.

Lassen Sie sich auszeichnen!

Machen Sie Ihr Engagement sichtbar! Bei nachhaltiger Umsetzung zeichnen wir Sie als CLEVER IN SONNE UND SCHATTEN aus.

Wenn Sie sich als Sportverein oder Abteilung für den UV-Schutz bei Sport und Bewegung einsetzen, Ihre Mitglieder und Trainer:innen nachhaltig bei der Umsetzung von sonnenschützenden Maßnahmen unterstützen und als CLEVER IN SONNE UND SCHATTEN ausgezeichnet werden möchten, füllen Sie das Anmeldeformular und die Liste mit den Projektbausteinen, die für die Auszeichnung erfüllt sein müssen, aus.

Ausgezeichnete Vereine erhalten eine Auszeichnungstafel für den Außenbereich und haben die Möglichkeit, die Auszeichnung auch auf ihrer Homepage zu präsentieren.

Information und Anmeldung zur Auszeichnung

Auszeichnung Bild Clever in Sonne und Schatten U3, Hort und Grundschule2022
Auszeichnungsformular (PDF) herunterladen

Clever in Sonne und Schatten …

… FÜR KITAS
+
… FÜR GRUNDSCHULEN, 1. und 2. Klasse
+
… FÜR GRUNDSCHULEN, 3. und 4. Klasse
+
… FÜR DIE AUSBILDUNG VON ERZIEHER*INNEN
+
Verlosungen
+
FÜR SPORTBETONTE SCHULEN
+

Nationales Centrum für Tumorerkrankungen Dresden (NCT/UCC)

Logo NCT UCC

Kampagnenpartner:

Logo Deutsche Krebshilfe
Logo Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention (ADP) e. V.
Logo Projektpartner Die Sonne und Wir Köln